• Vergangenes

Projekte

M*A*P


Musik*AIDS*Prävention

(von 1989 bis 1996)


Ziel von M*A*P war die AIDS Aufklärung von Jugendlichen auf Pop-Konzerten und weiteren jugendkulturellen Veranstaltungen. Bundesweit konnten so über 2 Millionen KonzertbesucherInnen in Zusammenarbeit mit den örtlich ansässigen Beratungsstellen (ab 1991 auch in den neuen Bundesländern) über die HIV-Infektion informiert werden.

Die unzähligen Zuschriften Jugendlicher und die von den Beratungsstellen bundesweit angeforderten von M*A*P konzipierten Aufklärungsmaterialien zeigten, daß das Projekt hohe Resonanz fand.