• Vergangenes

Projekte

Spiel-Lust


- HIV- und Sucht-Prävention

für, von und mit Jugendlichen mit theaterpädagogischen Angeboten“

(1999 bis 2000)


Das Projekt „Spiel-Lust“ bezog die Zielgruppe der Jugendlichen in die Konzeptentwicklung mit ein.


Eine Theatergruppe bestehend aus 17 Jungen und Mädchen, unter der Anleitung einer Pädagogischen Fachkraft und eines Theaterpädagogen, fand sich zusammen und entwickelte miteinander ein Theaterstück, das die Themen, mit denen sich die Jugendlichen auseinandersetzen wollten, zum Inhalt hatte.


Das aus den Ideen der Jugendlichen entstandene Theaterstück „PANOPTIKUM FUTURUM“ handelte von den Themen: HIV-Infektion, Sucht, Magersucht, Kindstötung und von den „Neuen Medien“. Die Jugendlichen zeigten ein großes Engagement und investierten viel (Frei-) Zeit in das Theaterstück.


„Panoptikum Futurum“ wurde Anfang Dezember 2000 uraufgeführt und acht weitere Aufführungen des Stücks fanden ebenfalls im Dezember 2000 statt.


Aus dem Stück wurde ein Kurzfilm erstellt, der die Themen darstellt, die Meinungen der Jugendlichen zum Projekt wiedergibt und auf Informationsveranstaltungen gezeigt werden kann.


Dieser Film kann über die Bayerische AIDS-Stiftung bezogen werden.